Setzmaß


Setzmaß
Sẹtz|maß, das (Bauw., Landw.): Maß, in dem sich aufgeschütteter Boden setzt.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Setzmaß — Maß über die Konsistenz des Frischbetons mit dem Setzversuch nach DIN ISO 4109 (slump test) bestimmt …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Betonkonsistenz — Konsistenz bezeichnet in der Beton und Bautechnik das Maß für die vom Wassergehalt abhängige Steifheit und Verarbeitbarkeit des Baustoffs Beton, solange er noch nicht erhärtet ist, also des Frischbetons. Deutsche Normen Es gibt nach der deutschen …   Deutsch Wikipedia

  • Konsistenz (Beton) — Konsistenz bezeichnet in der Beton und Bautechnik das Maß für die vom Wassergehalt abhängige Steifheit und Verarbeitbarkeit des Baustoffs Beton, solange er noch nicht erhärtet ist, also des Frischbetons. Deutsche Normen Es gibt nach der deutschen …   Deutsch Wikipedia

  • Slump-Test — Der Slump Test, auch Setzversuch genannt, ist ein Test zur Bestimmung der Konsistenz von Frischbeton. Er ist hauptsächlich für Betone im mittleren Konsistenzbereich geeignet. Der Ablauf ist in der DIN EN 12350 2 beschrieben. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Konsistenzklassen — definieren in der europäischen Betonnorm EN 206 die Grenzen, in denen Ausbreitmaß, Verdichtungsmaß, Setzmaß und Setzzeit variieren dürfen. In EN 206 werden vier Konsistenzklassen unterschieden …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

  • Skelettbau — Konstruktionselemente des Skelettbaus sind Stäbe. Die Einzelstäbe sind meist für bestimmte Kraftgrößen spezialisiert: Druckkräfte, Zugkräfte und bzw. oder Biegemomente Das tragende Gerippe eines Skelettbaus hat keine raumabschließende Wirkung.… …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.